We can't provide an image with higher resolution due to the current copyright situation in germany.

Bildnis des Nikolaus Kratzer

Related persons

Depicts
Was in Sandrart’s time in the possession of

Related places

Was located in Sandrart’s time in

Literature

Information are drawn from
Is identified in
Is mentioned in

Basic data

Date

1528

Material(s)/Technique

Eichenholz

Dimensions

83 x 66,5 cm

Signature and notation

bez. auf dem Papier vor dem Dargestellten: »Imago ad vivam effigiem expressa / Nicolai Kratzeri monacenssis q[ui]. Bauarg [= bavarus] erat / qudra gesimu[m] secundu[m] annu[m] + [em]p[o]re gplebat [= complebat] / 1528«

Location

Paris, Musée du Louvre, Inv.-Nr. 1343

Mentions in the “Teutsche Academie”

“… aufgekauft/ und daher eine große Menge von wunderartigen Contrafäten dieses Künstlers hatte/ unter andern ein sehr meisterliches Bild/ von halber Lebens-Größe/ worbey allerley Astronomische Instrumenta, und ware des Königs Astronomi Magister Niclas, der ein Teutscher oder Niderländer gewesen/ und bey 30. Jahr in Engeland gewohnt/ welchen der König…”
TA 1675, II, Buch 3 (niederl. u. dt. Künstler), S. 251