Eine größere Version dieser Abbildung kann aufgrund der derzeitigen Bildrechtssituation in Deutschland leider nicht angeboten werden. Die Version ist hinterlegt und kann - bei Klärung der Lage - umgehend verfügbar gemacht werden.

Adam und Eva

Wurde gestochen von

Personen-Bezüge

Zeigt Darstellung von
Symbolansicht

Kunstwerk-Bezüge

Geschaffen nach

Literatur

Die Kunstwerk-Daten stammen aus
Wird behandelt in Literatur

Basis-Daten

Datierung

1504

Material/Technik

Kupferstich

Format/Maße

248 x 192 mm

Inschriften

In dem von Adam gehaltenen Täfelchen: »Albertus Durer Noricus faciebat 1504«

Nachgewiesen in

Meder 1932, Nr. 1

Erwähnungen in der Teutschen Academie

»… Zaubereyen. Sein wilder Mann mit einem Todten-Haupt in den Waffen hat die Zahl von 1503. Sein furtreflicher Adam, und Eva, 1504. Zwey Pferde 1505. Seine Passions-Kupfer/ die sehr artig von Zeichnung und wunder-sauber gestochen/…«
TA 1675, II, Buch 3 (niederl. u. dt. Künstler), S. 222

Erwähnungen in Kommentaren

Die vorliegende Studie für den Kupferstich, bestehend aus zwei…
Christina Posselt, 11.03.2009