Eine größere Version dieser Abbildung kann aufgrund der derzeitigen Bildrechtssituation in Deutschland leider nicht angeboten werden. Die Version ist hinterlegt und kann - bei Klärung der Lage - umgehend verfügbar gemacht werden.

David und Urias (»David and Uriah«)

Wurde in Holz geschnitten oder entworfen von

Personen-Bezüge

Zeigt Darstellung von

Literatur

Die Kunstwerk-Daten stammen aus
Wird behandelt in Literatur

Basis-Daten

Datierung

ca. 1525–1526

Material/Technik

Holzschnitt

Format/Maße

60 x 88 mm

Nachgewiesen in

Hollstein German 39

Externe Ressourcen und Referenzdatenbanken

British Museum: 1904,0206.86.42

Erwähnungen in der Teutschen Academie

»… in alten und fürtreflichen Historien/ als von Anna/ der Mutter Samuel/ und Elcana ihrem Mann/ auch wie des Urias Tod dem David angekündet wird. Ferner wie Abisag zu ihm kommt/ und Hirams Bot dem Salomon einen Brief bringt/ sehr herrlich/ und über…«
TA 1675, II, Buch 3 (niederl. u. dt. Künstler), S. 252